Die Kanzlei

1986: 
Gründung der Kanzlei durch Rechtsanwältin Nicole de Fries-Nickol in Daaden im Westerwald, im Bezirk des Amtsgerichts Betzdorf und des Landgerichts / Oberlandesgerichts Koblenz
1999: 
Qualifikation zur Fachanwältin für Familienrecht, Tätigkeitsschwerpunkte im Familien- und Erbrecht
2006: 
Zusätzlicher Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich Mediation (außergerichtliche Konfliktlösung)
2009: 
2014: 
Qualifikation von Rechtsanwalt Mitja Nickol zum Fachanwalt für Familienrecht
2015: 
Neuausrichtung der Kanzlei aufgrund Qualifizierung und Spezialisierung der Anwälte in den Bereichen Familien- und Erbrecht sowie im außergerichtlichen Management zur professionellen Lösung von Konflikten (Mediation) unter dem Gesichtspunkt der Vermeidung langer Gerichtsverfahren mit oft unkalkulierbarem Ausgang und hohem Prozesskostenrisiko







„Kompetenz durch
Qualifizierung
und Spezialisierung“